Umstandsmode Shop

Megatrend Umstandsmode

Umstandsmode in all ihren Facetten

Festliche Umstandsmode

Festliche Umstandsmode für alle Anlässe

Umstandsmode Jacken

Mit der Schwangerschaft beginnt für die werdenden Eltern eine sehr spannende Zeit. Neben den Überlegungen, wie das Baby heißen soll, wie man das Kinderzimmer einrichtet und ob auch alles gut geht, ist die Umstandsmode sehr wichtig. Um auch mit Baby-Bauch immer passend angezogen zu sein, haben sich viele Designer und Hersteller auf Schwangerschaftsmode spezialisiert, sodass es heute ein vielfältiges Angebot an moderner und attraktiver Kleidung für Schwangere gibt.

Bei Shirts, Pullis und Hosen ist es die ersten Monate noch gar nicht so wichtig, Umstandskleidung zu kaufen, Jacken spannen jedoch schon ziemlich früh und lassen sich schnell nicht mehr schließen.

Deshalb gibt es Umstandsmode Jacken schon ab der frühen Schwangerschaft. Wenn Sie sich eine solche Jacke zulegen, bedenken Sie, dass Ihr Bauch nun von Woche zu Woche wächst und sie die Umstandsmode Jacken dementsprechend etwas größer und weiter einkaufen. Im Winter brauchen Sie natürlich eine sehr warm haltende Jacke, um das Baby ausreichend vor der Kälte zu schützen, die Jacke darf aber auch nicht einengen. Im Sommer reichen dünne Jäckchen meistens vollkommen aus, sie können auch lässig offen getragen werden.

 

Umstandsmode Jacken für das Frühjahr

Im Frühjahr brauchen Sie eine vielseitige Jacke, die nicht allzu dick ist, aber trotzdem ausreichend Schutz vor einigen kalten Tagen bietet. Unterschätzen Sie nicht, dass Ihr Bauch nun etwas schneller auskühlt und tragen Sie lieber zu dicke als zu dünne Kleidung. Für den Frühling gibt es im Bereich der Umstandsmode Jacken viele schöne Modelle, die tailliert geschnitten sind und so Ihren Baby-Bauch schön betonen.

 

Umstandsmode Jacken für den Sommer

Im Sommer braucht man Jacken in der Regel nur, um abends draußen zu sitzen. Deshalb reichen oft schon dünne Cardigans oder wasserfeste Regenjacken. Dabei sollten Sie darauf achten, dass der Reißverschluss nicht einengt und noch genügend Platz ist, fall Sie noch ein paar Monate Schwangerschaft vor sich haben, eine Regenjacke kann man immer mal wieder gebrauchen.

Umstandsmode Jacken für den Herbst

 

Im Herbst braucht man, ähnlich wie im Frühjahr, eine wasserfeste Übergangsjacke, die nicht zu dick sein muss. Auch hier ist eine Regenjacke sehr geeignet. Da es im Herbst schon deutlich kühler wird, sind Trench Coats oder kurze Mäntel eine schöne Alternative zu kurzen Jacken. Sie bedecken Ihren Bauch komplett und sehen elegant aus.

 

Umstandsmode Jacken für den Winter

Im Winter muss die Jacke den Bauch sehr warm halten. Deshalb ist es wichtig, dass sie lang genug ist und am Bauch keine offene Stelle lässt. Am besten kaufen Sie sich für den Winter einen dicken Parka oder Wintermantel. Diese Mäntel sehen nicht nur modern aus, sondern halten auch sehr warm und sind im Bereich der Umstandsmode auch vorne am Bauch verstärkt, um keinen Wind durch zu lassen.

Tolle Umstandsmode für schwangere Frauen! Gut und günstig, so soll es sein. Bestelle sicher wieder!

Ina

Top Produkt

War mein Lieblingshändler für Umstandsmode in der Schwangerschaft. Mittlerweile kaufe ich auch die Kleider für meine Jüngsten dort.

Familie Leonhardt

Bin begeistert vom online shoppen. Schnell & zuverlässig; Da ich berufl. öfters unterwegs bin ideal!

Carmen Fischer

Cooler Shop für mein Kleinen. Mein Tip – Die Fliegerkappe ab 3 Jahre 🙂

Frank

Immer wieder

Umstandsmode, Baby- & Kindermode online

Jetzt von zu Hause komfortabel einkaufen